Bisweile-erschreckend-Eine-Begegnung-mit-einem-Krokodil-Symbolbild-
  • Für 19 Milliarden Dollar hat Facebook WhatsApp gekauft. Große Anteile des Geldes gehen an den medienscheuen WhatsApp-Gründer Brian Acton und seinen ukrainischen Kollegen Jan Koum, der ursprünglich aus ärmsten Verhältnissen stammt. Nicht schlecht. Aber warum überrascht dieser Deal uns so? Wieso berichteten die Medien kaum über dieses Milliarden-Geschäft?

    Bis heute morgen fühlte sich WhatsApp noch privater an als Facebook. Diese Illusion ist jetzt auch dahin. Ich habe sechs Reaktionen aus meinem unmittelbaren Umfeld eingesammelt.

  • Zum Artikel geht's mit einem Klick auf das Bild.
Untitled-1

„Hallo, ich bin auch dabei!“

Nelson Mandela ist am 5.12.2013 im Alter von 95 Jahren gestorben. In den Nachrufen, die dieser Tage in den Zeitungen erscheinen, ist viel die Rede von seinem Engagement für die Menschenrechte und den Frieden. Das ist unbestritten. Doch daneben gibt uns sogar das Medienereignis seines Todes eine Botschaft mit auf den Weg, die wir Ernst … Weiterlesen

Bildschirmfoto 2013-07-15 um 13.40.02

Ordnung im Like-Wirr-Warr. Zur personalisierten Suche im Social Graph

Als ich mich gestern in meinen Facebook-Account einloggte, schwebte ein kleines Infokästchen in der rechten oberen Ecke meines Profils: „ Bald ercheint hier die Suche im Social Graph“. Worum geht’s bei dieser Facebook-Innovation? Um mich über die Funktion des neuen Suchfensters schlau zu machen, konsultierte ich erstmal Facebook selbst. Dort fand ich Fotos von lachenden … Weiterlesen

Schalter_on_off

Wir waren Off. Eine Selbstreflexion.

Wenn man Niklas Luhmann glauben darf, kann die Soziologie es praktisch aufgeben, die Gesellschaft zu untersuchen. Denn als wissenschaftliche Disziplin kann sie sich niemals außerhalb des Wissenschaftssystems und damit auch niemals außerhalb der Gesellschaft stellen. Und wie soll man etwas neutral beobachten, dessen Teil man ist? Irgendwo bleibt da immer ein blinder Fleck – selbst … Weiterlesen

1190905388_27910b4fe2_z-e1358159500766

Zurück ins blaue Netz?

Soll ich mich wirklich wieder anmelden? Mein Leben mit tausenden von Bildern, Kommentaren und roten Zahlenfähnchen vollladen? Ich habe ein Jahr ohne Facebook gelebt und dabei viel über meine schwierige Beziehung zu dem sozialen Netzwerk gelernt. Unter meinen Freunden die einzige Person, die nicht angemeldet ist. Wer mich kennt, hat sich auf den Zustand eingestellt. … Weiterlesen

google_newspaper

Pro und Contra des Leistungsschutzrechts für Presseverleger

Das Bundeskabinett hat heute das Leistungsschutzrecht für Presseverleger beschlossen. Das Gesetz soll verlegerische Erzeugnisse im Internet besser schützen. Dass das mit dem aktuellen Gesetzesentwurf funktioniert, ist aber umstritten. Die Regelung beträfe insbesondere Suchmaschinen, RSS- und Twitter-Feeds sowie News-Aggregatoren. Aber auch die Nutzer könnten in erheblichem Maße davon betroffen sein. Worum geht es in dem Gesetz? … Weiterlesen

iphone_texting

Preview auf das neue Facebook Messages

Facebook hat in seiner englischsprachigen Version einen neuen Messages-Look gelauncht. Das neue Messages entspricht optisch dem jetzigen Newsflow, in dem die einzelnen Posts deiner Freunde zu sehen sind. In der linken Spalte kann zukünftig durch die Unterhaltungen navigiert werden. Diese erscheinen dann auf der rechten Seite. Optisch erinnert das Ganze stark an Apples Mail 5.0 … Weiterlesen

pomjeji_pompeii

Plinius der Ältere twittert live vom Untergang Pompejis

Wann genau Pompeji untergegangen ist, weiß man nicht genau. Man sagt aber, es war der 24. August. Zumindest, wenn man den Aufzeichnungen Plinius des Jüngeren vertraut (alternative Ansichten werden beispielsweise hier vertreten). Sein Vater Plinius der Ältere hat jetzt – zum 1933. Geburtstag des legendären Vesuv-Ausbruchs – den Untergang Pompejis live gewittert. Naja, zumindest fast … … Weiterlesen

Facebook-Kunst_Facebook-Freunde_Holzschuh_Like-Button_facebook_art

Daumen hoch für die Kunst?! Die erste Like-Ausstellung der Welt

In der neuseeländischen Stadt Nelson kann man diese Woche Kunstwerke wie den „Cowbuster“, einen Burger aus Stoff und Wolle, live liken. Das Publikum entscheidet, welche Kunstwerke über Facebook verbreitet werden. Der erste Schritt zur Blockbuster-Kunst?   Wer die Ausstellung des Marlborough Institute of Technology sehen will, wird am Eingang mit drei Like-Stickern im Facebook-Design ausgestattet. … Weiterlesen

jan_van_dijk

Jan Van Dijk: die sieben Gesetze des Internets

Der Kommunikationswissenschaftler Jan Van Dijk hat den viel zitierten Begriff der Netzwerkgesellschaft geprägt. Er berät die Europäische Kommission bei Fragen zu Kommunikations- und Informationstechnologien. Auf der Bright Konferenz 2012 hat er über die Struktur der Netzwerkgesellschaft gesprochen und vor zunehmender Medienkonzentration gewarnt. Seine wichtigsten Erkenntnisse hat er in sieben Gesetzen des Internets formuliert. Die könnt … Weiterlesen

3897278457_899a594f44_b

Auf Facebook ist ein Trojaner im Umlauf

Es häufen sich die Anzeichen dafür, dass seit gestern ein Facebook-Trojaner sein Unwesen treibt. Er verbreitet sich über Chats und Nachrichten. Wer den in der Nachricht mitgeschickten Link anklickt, lädt den Trojaner auf seinen Rechner. Installiert ist er zwar erst, wenn er entpackt wird. Weiterversendet wird er allerdings schon durch das bloße Anklicken. Wir versuchen … Weiterlesen